Hallo Clivia,

 

also, seit unserer Sitzung hab ich nun schon das 2. Turnier hinter mir, mit Erfolg! Ich war wohl etwas aufgeregt, zudem noch der Druck, das verschiedene Augen mich mit kritischen Blicken beobachten. Egal ich dachte an unsere Sitzungen und unsere Übungen. Aufruf, Gang auf die Kampffläche und ich war voll konzentriert und noch besser , ich fühlte mich wohl, keine Angst, keine Selbstzweifel, mein neuer Trainer an der Seite, ich fühlte mich gut. Beim 1. Turnier schaffte ich leider nur Platz 3, war ok, laut meinem Trainer stecke ich ja mitten in einer Umstellung (Bewegung, Technik, Schnelligkeit) ich solle Gedult haben, es bräuchte alles seine Zeit lt. (er war allerdings zufrieden, erkannte Fehler und will diese bearbeiten). Nächstes Turnier vorletzten Samstag in Kaiserslautern, ich ging an den Start, fühlte mich gut, genau wie beim letzten Mal, wieder wissentlich das ich genauestens beobachtet wurde, dies weckte noch mehr meinen Willen zu kämpfen. Ja was soll ich sagen Platz 1. 😀 . Ich danke vielmals!!! Du hast mir wirklich sehr geholfen und ich werde immer wieder zu dir kommen, wenn ich wieder denke es sei notwending, ich hab dich auch schon mehrmals weiterempfohlen ;-D

im Anhang sind mal paar Bilder und ein Zeitungsausschnitt

http://www.saarbruecker-zeitung.de/saarland/stwendel/sanktwendel/sanktwendel/St-Wendel-Gold-Goldmedaillen-Saarzeitung;art446778,6088295

Barbarossa Cup 2016 189

vielen lieben Dank deine

Lara

Lara,